the secret world

The Secret World steht kurz vor einem Relaunch

Entwickler Funcom hat bekannt gegeben, sein Online-Rollenspiel The Secret World einem umfassenden Relaunch zu unterziehen.
The Secret World gilt nicht gerade als ein großer Erfolg unter den MMORPGs. Als der Titel im Sommer 2012 an den Start ging, fand er kaum Beachtung bei den Spielern – trotz des vielen Lobes von Kritikern. Entwickler Funcom zog die Konsequenz daraus und stellte den Titel nach nur einem halben Jahr von einem Abo- auf ein Buy-to-Play-Modell um. Die monatlichen Gebühren fielen also weg, wer das Spiel einmal gekauft hat, kann es zeitlich unbegrenzt zocken. Das gilt auch nach wie vor. Tatsächlich ist The Secret World immer noch auf dem Markt, obwohl es heutzutage erst recht nicht mehr als ein absolutes Nischenspiel sein dürfte.

Nun gab Funcom bekannt, in diesem Monat einen Relaunch vorzunehmen. Auf diese Weise versuchen die Norweger, mehr Spieler für The Secret World zu begeistern. Allerdings ist nicht davon die Rede, aus dem MMO ein Free-to-Play-Spiel zu machen. Es heißt lediglich, dass die Story-DLC, die bislang kostenpflichtig waren, in Zukunft gratis sein sollen. Außerdem wollen die Entwickler den Einstieg ins Spiel verbessern und auch das allgemeine Gameplay, insbesondere das Kampfsystem, soll optimiert werden. Darüber hinaus sollen tägliche Belohnungen die Spieler bei der Stange halten. Diese Änderungen sollen Ende März erfolgen, einen genauen Termin gibt es noch nicht.

Share this post

No comments

Add yours